Nachruf Nelly Schoch

Bestürzt und mit grossem Bedauern mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass Nelly Schoch in ihrem 80. Altersjahr am 14. April 2020 an den Folgen schwerer gesundheitlicher Probleme gestorben ist.

Nelly trat zusammen mit ihrem Mann Walti im Jahre 2005 unserem Club bei. Ihre herzliche, liebevolle und mitfühlende Art wurde sehr geschätzt. Auch wenn sie Schmerzen hatte, die leider gegen Ende ihrer Aktivzeit ihr ständiger Begleiter waren, war sie nicht missmutig und hat diese tapfer ertragen.

«Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile.

Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.»

Nelly wird solche Spuren hinterlassen, wir werden sie nicht vergessen und ihr ein ehrendes Andenken bewahren. Im Namen des Senioren-Tennis-Clubs Zürich entbieten wir Walti und seiner Familie unser tief empfundenes Beileid und wünschen für die kommende Zeit viel Kraft, aber auch Zuversicht.

Auf Grund der aktuellen Situation kann die Verabschiedung nur entsprechend den speziellen Vorgaben des Bundes durchgeführt werden.

Sternenbotschaft

Nelly Schoch

Susanne Honegger

Senioren-Tennis-Club Zürich
info@tennis50plus.ch, www.tennis50plus.ch