Winter-Plauschtag im Tenniszentrum Urdorf

Winterplausch

Winter-Plauschtag am 24. Februar 2019

Viele Mitglieder des Senioren-Tennis-Clubs Zürich lassen es sich nicht nehmen, am alljährlich Ende Februar stattfindenden Winterplausch teilzunehmen. So trafen sich am Sonntag ab 14 Uhr über 40 Tenniscracks – annähernd gleich viele Damen wie Herren – im Tenniscenter Urdorf und jagten bis um 19 Uhr der gelben Filzkugel nach.

Spielleiter Dieter Bärtsch hatte den Anlass sehr gut vorbereitet. Jeder Teilnehmende konnte vor Spielbeginn bei ihm ein Kärtchen ziehen; auf der Vorderseite war bei den Damen Steffi Graf, bei den Herren John Mc Enroe abgebildet und auf der Rückseite die Platznummer vermerkt. So wurde abwechselnd eine halbe Stunde Mixed gespielt, dann folgte eine halbstündige Pause, in der man sich über sportliche und andere News austauschen, zuschauen oder etwas trinken konnte.

Erfreulicherweise durften wir zwei Interessentinnen zum «Schnuppern» begrüssen. Beiden hat es so gut gefallen, dass sie unserem Club beigetreten sind. Wir heissen sie herzlich willkommen und hoffen, dass sie sich bei uns wohlfühlen werden und gut integrieren.

Um 19.30 Uhr konnten wir die allmählich knurrenden Mägen mit einer feinen «Röschti und Kalbs-Geschnetzeltem nach Zürcher Art» beruhigen, bevor wir uns dann müde, aber zufrieden auf den Heimweg machten.

  • Ein grosses Dankeschön gilt unserem Spielleiter Dieter Bärtsch, für Organisation und Durchführung des Plauschtages.
  • Ebenfalls bedanken wir uns herzlich bei Stefan Bächli und seinem Team, das uns kulinarisch verwöhnt und die Halle mit allen fünf Plätzen zur Verfügung gestellt hat. Gerne werden wir auch nächstes Jahr wieder nach Urdorf kommen.
  • Einmal mehr danke ich allen Mitgliedern, die dem STCZ die Treue halten und uns mit der Teilnahme ihre Wertschätzung für unsere Arbeit zeigen.

Die aktuell frühlingshafte Witterung gibt uns einen Vorgeschmack auf die Sommersaison und wir können die in knapp 7 Wochen stattfindende Saisoneröffnung am 15. April fast nicht erwarten. Bis dahin weiterhin viel Freude beim Tennis und «hebet Sorg».

Susanne Honegger


"Tennis ist ein Laufsport" wie RH anmerkt, wenn er uns wieder einen unerreichbaren Ball gespielt hat.
In diesem Sinn: Für diesen Anlass daher keine "Sitzbilder", nur die wunderschönen "Bewegungsbilder" von Emmanuel Hafen.

Zuerst Schlange stehen - Spielkarte ziehen

Anstehen

G1

G2

G3

G4

G5

G6

G7

G8

G9

Ja, das Essen und Plaudern ist halt doch wichtig - DAHER DOCH NOCH EIN STIMMUNGSBILD DAVON

E1

Senioren-Tennis-Club Zürich
info@tennis50plus.ch, www.tennis50plus.ch