Tennis spielen am Gardasee

Wie bereits seit einigen Jahren um diese Zeit traf sich eine Anzahl Tennisbegeisterte aus dem STCZ, vom 9.-15. Mai, im Tenniszentrum Pineta Campi, hoch über dem Gardasee. Es handelte sich diesmal um eine stattliche Gruppe von 20 Personen, wovon 19 aktiv spielende und eine sympathische Begleiterin.

Gardasee09-3

19 Spielerinnen und Spieler auf 4 Plätze zu je 4 Personen zu verteilen war die schwierige Aufgabe, der sich unser Champion René Haechler gegenüber gestellt sah. Er löste sie bravourös, indem am Vormittag von 9-11 Uhr 16 Personen, nach Karten ausgelost, spielten und drei Spieler, ergänzt durch einen vierten, jeweils zwei Stunden am Nachmittag zum Einsatz kamen. Die gleiche Gruppe spielte jeweils im 40 Minuten-Rhythmus, worauf ein Spieler seinen Platz wechselte. Das ganze System war eine mathematische Meisterleistung, die anfänglich zu etlichen Fragen und Diskussionen Anlass gab, jedoch von den bekanntermassen intelligenten STCZ-Mitgliedern schon bald elegant gemeistert wurde. Am Nachmittag wurden jeweils, je nach Wunsch und körperlicher Fitness, mit frei gewählten Partnern, weitere Spiele ausgetragen.

Gardaseee09-1

Die ganze Zeit war von grossem Wetterglück begünstigt. Meistens schien die Sonne und es herrschten angenehme Temperaturen. Die Verpflegung war, wie gewohnt, reichhaltig und ausgezeichnet. Trotz intensiver körperlicher Betätigung ist nicht auszuschliessen, dass die eine oder der andere ein paar Gramm Gewicht zugelegt hat.

Gardasee09-2

Die besonders Aktiven machten abends noch einen Verdauungsausflug ins 100 m tiefer gelegene Voltino, wo aus rein gesundheitlichen Gründen noch der eine oder andere feine Grappa Moscato genehmigt wurde.

Wie im Flug gingen die 10 Tage vorbei. Die Gruppe harmonierte ausgezeichnet. Es war ein schönes Erlebnis, an das wir uns gerne erinnern werden. Inzwischen sind alle heil nach Hause zurückgekehrt. Herzlichen Dank nochmals an René für die Organisation des "Garda Lake Open 2009".

Fredy Gedeon

P.S. Wie aus üblicherweise zuverlässiger Quelle diskret zu erfahren war, soll der beliebte Gardasee demnächst in "Lake Grappa" umbenannt werden.

Senioren-Tennis-Club Zürich
info@tennis50plus.ch, www.tennis50plus.ch